Shop von

Eva Doelker-Heim

„Das Einzige, das ich weiß, ist dass ich male, weil ich es brauche.“ Frida Kahlo

Von diese*r Künstler*in sind noch nicht genügen Kunstwerke vorhanden. Schaue später nochmal vorbei.

Werke von mir

Von diese*r Künstler*in sind noch nicht genügen Kunstwerke vorhanden. Schaue später nochmal vorbei.

Ocean 2

Eva Doelker-Heim

1900,00 €

Mare

Eva Doelker-Heim

1600,00 €

Ocean

Eva Doelker-Heim

2500,00 €

Nebula

Eva Doelker-Heim

3200,00 €

Das Meer In Mir 2

Eva Doelker-Heim

4900,00 €

Über Den Wassern

Eva Doelker-Heim

2400,00 €

Ocean 2

Eva Doelker-Heim

800,00 €

Ocean 1

Eva Doelker-Heim

800,00 €

Die Luft ist Feiner 2

Eva Doelker-Heim

800,00 €

Near The Ocean

Eva Doelker-Heim

1700,00 €

Die Luft ist Feiner 4

Eva Doelker-Heim

800,00 €

Die Luft ist Feiner 3

Eva Doelker-Heim

800,00 €

Masel Tov

Eva Doelker-Heim

4500,00 €

Nebula

Eva Doelker-Heim

1900,00 €

Zuletzt verkaufte Werke

Fehler. Leider sind von diesem Künstler keine Kunstwerke verfügbar. Bitte später noch einmal versuchen.

Über mich

Geboren: 

1973

Lebt und arbeitet in: 

Tübingen

Wenn mich jemand fragt, wie lange ich schon künstlerisch tätig bin, ist meine Antwort immer dieselbe „...seit ich einen Stift halten kann“. Für mich war die gestalterische Arbeit schon immer eine Notwendigkeit und ich erinnere mich daran, dass das Malen und Zeichnen, so wie der Umgang mit Materialien wie Ton, Gips und Stein fast zu allen Zeiten ein wichtiger Bestandteil meines Lebens waren. Die künstlerische Arbeit ist mir ein körperliches Bedürfnis. Wenn ich ein paar Tage nicht an meinen Kunstprojekten arbeite, stellt sich eine innere Unruhe ein. Meine künstlerische Tätigkeit macht mich sehr glücklich und ich sehe es als meine wirkliche Berufung an. In meinen Arbeiten beschäftige ich mich mit unterschiedlichen Techniken und künstlerischen Experimenten aus den Bereichen Malerei, Druck, Skulptur und Installation. Mein künstlerischer Prozess ist ein Erforschen verschiedener Materialien, Stofflichkeiten, Muster, Gesetzmäßigkeiten und Formen, bei dem ich inneren und äußeren Bewegungen folge, um diese sichtbar zu machen. Ich liebe den Ozean sehr, was sich in vielen meiner Arbeiten widerspiegelt. Wenn ich am Meer bin, fühle ich mich ganz bei mir und mit allem verbunden. Der künstlerische Prozess ist für mich ein Eintauchen in das noch unfertige Werk - wie eine Taucherin im Meer schwimme ich immer tiefer in das Unbewusste, werde eins mit dem Werk.

Magazin-Artikel über mich

Kunst und Nachhaltigkeit

Nachhaltige Kunst - geht das?

Organische Farbpigmente zum Malen nutzen und Natürliche Öle als Bindemittel einsetzen - dies sind nur einige der vielen Tipps unserer Künstlerin Eva Doelker-Heim. Sie zeigt dir, wie eine Symbiose zwischen Kunst und Nachhaltigkeit möglich ist und gibt spannende Einblicke in ihre nachhaltige sowie innovative Arbeitsweise. In diesem Magazin Beitrag erfährst du, wie jede*r ganz unkompliziert nachhaltiger handeln kann.

Das könnte dir auch gefallen

White Beach

Katrin Reichert

420,00 €

Filled metamorphoses

Chris Kamprad

880,00 €

Fernweh

Stefanie Raus

280,00 €

UNDERDOG

Regine Wolff

2300,00 €

Out of sight

Megi Balzer

3500,00 €

Undergroth

Birgit Fechner

660,00 €

Metamorphoses

Chris Kamprad

880,00 €

before sunset

Alicia Cannas

650,00 €

Du bist Künstler*in?

Tritt jetzt der Community bei und eröffne in wenigen Klicks deinen eigenen Shop
Mehr erfahren
Anmeldung erfolgreich.
Anmeldung fehlgeschlagen. Bitte erneut versuchen.