Deine Anfrage an 

Regine

Vielen Dank! Die Nachricht wird an den Künstler weitergeleitet.
Fehler. Beim Versenden der Nachricht ist eine Fehler aufgetreten. Bitte nochmals versuchen.

Du möchtest weitere Fotos von dem Kunstwerk sehen?

Gib hier einfach deine E-Mail an und wir melden uns in Kürze bei dir!

Vielen Dank! Wir melden uns bei dir.
Fehler. Bitte nochmal versuchen.

UNDERDOG

Regine Wolff

Regine Wolff ist eine deutsche Malerin. Aufgewachsen in der DDR, studierte sie nach der Wende Textildesign und arbeitete als Designerin. Die Möglichkeit mit Hilfe von Mustern und Rapporten ein unendliches Bild zu erzeugen nut...

Mehr erfahren

Verkauft

Verkauft

2300,00 €

Leider ist dieses Werk bereits verkauft. Du hast dich in dieses Werk verliebt und möchtest etwas ähnliches finden? Dann schicke doch einfach eine Anfrage für eine Auftragsarbeit an den/die Künstler*in!

Leider ist dieses Werk bereits verkauft. Du hast dich in dieses Werk verliebt und möchtest etwas ähnliches finden? Dann schicke doch einfach eine Anfrage für eine Auftragsarbeit an den/die Künstler*in!

inkl. MwSt. (soweit erhoben)

inkl. 0% MwSt. (Kleinunternehmer gem. § 19 UStG)

Anfrage senden
Ihre Vorteile

Sichere Zahlung über unser Bezahlsystem

Werk mit Echtheitszertifikat

Abholung im Atelier beim Künstler möglich

Fair: 100% gehen direkt an den/die Künstler*in.

Einmalig: Ausschließlich Unikate und limitierte Drucke.

Einzigartig: Kuratiert durch unser Expert*innen-Team.

Noch Fragen? Hier kannst du eine Anfrage an unseren Customer Service stellen.

Über das Kunstwerk

Beschreibung

Das Bild ist inspiriert von einem Berliner Dackel. Im Sommer 2015 absolvierte Wolff einen Sommerkurs in der Malereiklasse von Norbert Bisky in Berlin. Auf den Straßen Berlins begegnete ihr diesesTier. Der Dackel inspirierte sie zu einem Bild, in dem klar wird, dass die Großstadt als Lebensraum ihm ebensowenig gerecht wird, wie seine menschlichen Besitzer, die ihn an der Leine über den Asphalt ziehen. Obwohl der Dackel wirklich kein Tier der Wildnis ist, wünschen wir ihm doch mehr Natur und Bewegungsfreiheit, oder wünschen wir uns das vielleicht selbst? Der Reiz des Bildes liegt in der lässigen Art mit der Wolff eine Schicht lichtgraue Farbe über den akribisch und sensibel gemalten Dackel zieht und so den groben Umgang, den ihr Protagonist in der Realität erfährt in ihrer Malerei wiederholt. Die Künstlerin tut das auch der eigenen Arbeit an. Das Feine, sensible langsam und akribisch Geschaffene, muss dem schnellen Rücksichtslosen weichen ...

Technik

Öl auf Leinwand

Größe

Höhe: 

75

 cm

Breite: 

115

 cm

Tiefe: 

2

 cm

Lieferung

Die Lieferung des Kunstwerks erfolgt nach individuelle Vereinbarung durch den Künstler oder ein vom ihm beauftragten Logistik- oder Versanddienstleister

Der Künstler bietet auch eine Abholung bei sich im Atelier an. Falls du dein neues Lieblingswerk also lieber direkt abholen möchtest, sende nach der Bestellung einfach eine E-Mail an service@picassy.de. Wir leiten die Anfrage dann direkt an den Künstler weiter.

Weitere Werke von 

Regine

TRANSITION

Regine Wolff

1800,00 €

Circle

Regine Wolff

2400,00 €

Zorn

Regine Wolff

2700,00 €

Tricks

Regine Wolff

2200,00 €

Das könnte dir auch gefallen

Turbulence

Chris Kamprad

660,00 €

Layers II

Stefanie Raus

420,00 €

Fernweh

Stefanie Raus

280,00 €

goldküs(s)te

Annika Bachhofer

240,00 €

Undergroth

Birgit Fechner

660,00 €

Granatapfel

Megi Balzer

480,00 €

Green

Stefanie Raus

280,00 €

White Beach

Katrin Reichert

420,00 €

Du bist Künstler*in?

Tritt jetzt der Community bei und eröffne in wenigen Klicks deinen eigenen Shop
Mehr erfahren
Anmeldung erfolgreich.
Anmeldung fehlgeschlagen. Bitte erneut versuchen.