Magazin

Die erste Adresse für Kunstschaffende und Kunstinteressierte.

Atelierbesuch

Im Atelier von Susanne Hendricks

Liana Balzer

03.06.2021

Große Sprossenfenster, eine lichtdurchflutete Halle und sehr viel Raum für kreative Gedanken – Susanne Hendricks lebt den Traum vieler Künstler*innen und arbeitet in einem einzigartigen und geschichtsträchtigen Atelier am Bodensee. In diesem Beitrag geben wir spannende Einblicke in dieses ganz besondere Atelier.

Kunst und Nachhaltigkeit

Nachhaltige Kunst - geht das?

Liana Balzer

11.03.2021

Organische Farbpigmente zum Malen nutzen und Natürliche Öle als Bindemittel einsetzen - dies sind nur einige der vielen Tipps unserer Künstlerin Eva Doelker-Heim. Sie zeigt dir, wie eine Symbiose zwischen Kunst und Nachhaltigkeit möglich ist und gibt spannende Einblicke in ihre nachhaltige sowie innovative Arbeitsweise. In diesem Magazin Beitrag erfährst du, wie jede*r ganz unkompliziert nachhaltiger handeln kann.

Atelierbesuch

Zu Besuch bei Sebastian Weber

Liana Balzer

12.02.2021

In dieser Woche haben wir Sebastian Weber besucht. Der Kunstlehrer aus Siegen berichtet vom digitalen Kunstunterricht und seinen reliefartigen Werken. Für seine Kunst kommt es auch durchaus vor, dass verschiedene Alltagsgegenstände zweckentfremdet werden und als Werkzeuge für die Erstellung seiner Bilder dienen. Sebastian zeigt uns auch, wie Kunstunterricht besonders in diesen Zeiten eine positive Wirkung auf Kinder- und Jugendliche haben kann. Wir wünschen euch viel Freude beim Lesen!

Atelierbesuch

Zu Besuch bei Astrid und Monika Krömer

Julia Jungmann

27.01.21

In dieser Woche haben wir Astrid und Monika Krömer besucht. Schon seit 20 Jahren leben die beiden Künstlerinnen in Laboe - auch bekannt als die Sonnenseite der Kieler Förde. Die Liebe zu ihrer Heimat, dem schönen Norddeutschland, verbindet das Mutter-Tochter-Duo genauso wie die Leidenschaft zur Kunst. Beide sind ein eingespieltes Team, sei es in der Vorbereitung von Ausstellungen, oder wenn es darum geht, neue Inspiration zu schöpfen. Wir wünschen euch viel Freude beim Lesen!

Atelierbesuch

Zu Besuch bei Megi Balzer

Julia Jungmann

04.01.2021

Für unseren ersten Beitrag der Serie Atelierbesuch haben wir das Atelier Haus der Kunst von Megi Balzer besucht. Schon mit sechs Jahren begleitete die aus Georgien stammende Künstlerin ihre Eltern mit Skizzenblock und Bleistift in die St. Petersburger Eremitage. Auch heute wird ihre Arbeit noch von den unterschiedlichen Ausdrucksformen und Arbeitstechniken der Künstler*innen aus ihrer Heimat geprägt. Megi lädt uns ein auf eine Reise durch die politische Vergangenheit Georgiens und zeigt uns, wie sie aus Kunst, Musik und Natur Inspiration schöpft. Wir wünschen euch viel Freude beim Lesen!

Jetzt PICASSY beitreten

Du bist Künstler*in? Dann tritt jetzt der Community bei und eröffne in wenigen Klicks deinen eigenen Shop.

Mehr erfahren

Anmeldung erfolgreich.
Anmeldung fehlgeschlagen. Bitte erneut versuchen.